Weltweite Expansion

Hyatt stellt sieben neue Hotels und Resorts vor

Die Hyatt Hotels Corporation hat in Cannes auf der ILTM Messe für Luxusreisen sieben neue Luxus Hotels und Resorts in ganz Europa und im Nahen Osten präsentiert.

Dienstag, 07.12.2021, 12:59 Uhr, Autor: Martina Kalus
7Pines Sardinia Laguna Junior Suite (Foto: © Hyatt Hotels Corporation)

7Pines Sardinia Laguna Junior Suite (Foto: © Hyatt Hotels Corporation)

Auf der ILTM in Cannes hat Hyatt Pläne für sieben neue Luxus Hotels in ganz Europa und im Nahen Osten vorgestellt. Diese folgen zusätzlich zu den 24 bereits bekanntgegebenen Standorten unter anderem in den USA, Mexiko, Marokko, China und Thailand. Hyatt stärkt damit sein High-End Portfolio in einigen der Traumziele weltweit.

Die neu angekündigten Projekte in ganz Europa und dem Nahen Osten finden sich in erstklassigen und beliebten Destinationen mit reicher Kultur, die für ihre Gastronomie, Architektur und Geschichte der Region bekannt sind. Sie wurden allesamt sorgfältig und aufmerksam ausgewählt, um Hyatts bereits hochwertiges globales Luxusportfolio zu ergänzen:

Magma Resort Santorini, part of The Unbound Collection by Hyatt

Eröffnung für Mitte 2022 geplant

Mit Magma Resort Santorini plant Hyatt die Eröffnung seines ersten Hotels auf den griechischen Inseln. Der Resort bietet einzigartigen Luxus mit 59 Zimmern und ist inmitten alter Weinberge auf den Lavagestein-Hängen von Vourvoulos gelegen.

7Pines Resort Sardinia, part of Destination by Hyatt

Eröffnung für Mitte 2022 geplant

Das 7Pines Resort Sardinia ist das zweite Destination by Hyatt Hotel in Europa. Seine Lage bietet den perfekten Blick auf den Archipel von La Maddalena.

Thompson Madrid

Eröffnung für Mitte 2022 geplant

Das Thompson Madrid ist ein Meilenstein für Hyatt, das Debüt für die Marke in Spanien sowie deren Rückkehr in Europa. Das dynamische Hotel liegt im Zentrum der neuen Goldenen Meile Madrids, nur wenige Schritte von den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt. Zu den Einrichtungen gehören eine Dachterrasse und ein Pool, die den Gästen außergewöhnliche Erlebnisse bieten und die lebendige Nachbarschaft widerspiegeln.

Andaz Doha

Eröffnung für Ende 2022 geplant

Im kommenden Jahr ist das Debüt der Marke Andaz in Katar geplant. Das mit 318 Zimmern ausgestattete Andaz Doha mit seinem beeindruckenden Meeresblick liegt in der renommierten West Bay von Doha.

Alila Lanzarote

Eröffnung für 2025 geplant

Das Alila Lanzarote bietet eine seltene Art von Luxus, der durch den Respekt und das Verständnis für die lokale Umwelt geprägt ist. Bekannt für das vielfältige Meeresleben, die Vulkanlandschaft und die geschützten Strände bildet Lanzarote einen spektakulären Standort für das erste Haus der Marke in Europa.

Grand Hyatt Lanzarote

Eröffnung für 2025 geplant

Das Grand Hyatt Lanzarote wird in der gehobenen Tourismusregion der Insel erbaut und bietet atemberaubende Ausblicke auf die Küste.

Park Hyatt Riyadh Diriyah Gate

Eröffnung für 2025 geplant

Das Park Hyatt Riyadh Diriyah Gate im Königreich Saudi-Arabien gehört zum mit Hochspannung erwarteten Diriyah Gate Development, das einen Blick auf das UNESCO Weltkulturerbe Al-Turaif’s bietet. Sieben Quadratkilometer von Diriyah werden in eines der weltweit führenden historischen Tourismusziele umgewandelt, das den Gästen neue Möglichkeiten bietet, die Geschichte Saudi-Arabiens zu erleben.

Weiter zu den Eröffnungen 2022 und 2023

Zurück zur Startseite

Weitere Themen