Jahresbilanz

Maritim schreibt wieder schwarze Zahlen

Rezeption in einem Maritim Hotel
Mehr Gäste, mehr Personal: Im Geschäftsjahr 2022 waren die Maritim Hotels nach der langen Corona-Phase wieder sehr gut gebucht. Auch die Beschäftigtenzahlen sind deutlich gestiegen. (Foto: © Maritim Hotels)
Zufriedenstellendes Jahresergebnis: Die Maritim Hotelgesellschaft verzeichnet ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022, das deutlich über den eigenen Erwartungen liegt. Auch für 2023 blickt die Hotelgesellschaft optimistisch in die Zukunft.
Dienstag, 07.03.2023, 14:31 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wir haben die schwarze Null nicht nur geschafft, wir haben sie deutlich übertroffen. Erfreulicherweise lief auch das vierte Quartal signifikant über Plan“, bilanziert Martin Friedrich, Geschäftsführer Finanzen (CFO) der Maritim Hotelgesellschaft für das Geschäftsjahr 2022.

Mit einem Umsatz von 300 Mio. Euro konnte die Hotelgesellschaft nach vorläufigen Zahlen einen Gewinn von etwa 11 Mio. Euro erwirtschaften. „Ein sehr zufriedenstellendes Jahresergebnis, das deutlich über unseren Erwartungen liegt – auch wenn es sich natürlich noch weit unter Vor-Corona-Niveau bewegt“, fasst Friedrich zusammen. Damit hätten sich die harten Corona-bedingten Einschnitte im Hotel-Portfolio ausgezahlt.

„Zudem haben wir digitale Prozesse in vielen Geschäftsbereichen erheblich beschleunigt und zahlreiche strukturelle Verbesserungen in unseren Hotels umgesetzt“, ergänzt Erik van Kessel, Geschäftsführer Operations und Arbeitsdirektor Maritim Hotelgesellschaft.

Mitarbeiter-Zuwachs

Auch die Beschäftigtenzahlen haben sich nach Angaben der Hotelgesellschaft positiv entwickelt. War in der Corona-Pandemie noch viel Personal aus der Hotellerie abgewandert, hat die Maritim Hotelgesellschaft mittlerweile rund 1.000 Mitarbeiter neu oder zurückgewinnen können.

Insgesamt zählt die Gruppe aktuell wieder rund 3.400 Beschäftigte in Deutschland und gut 5.500 weltweit. „Davon profitieren vor allem unsere Gäste, denn herzliche Gastfreundschaft und herausragender Service sind nur mit entsprechend geschultem Personal zu gewährleisten“, erklärt Erik van Kessel.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Das neue Maritim Hotel in Ingolstadt (Foto: © Maritim Hotel)
Umsatzplus
Umsatzplus

Maritim Hotels verzeichnen positive Geschäftsentwicklung

Die Hotelgesellschaft ist sehr zufrieden und optimistisch über die Geschäftsentwicklung im vergangenen Jahr. Nicht nur bei der Belegung und den Zimmerpreisen gab es ein deutliches Plus. 
Frontoffice-Team mit Shakirat Okunade
Fotoshooting
Fotoshooting

Maritim Hotels: Mitarbeiter zeigen Teamzusammenhalt für neue Recruiting-Kampagne

Gute Laune und strahlende Gesichter beim Fotoshooting im Maritim Hotel Düsseldorf: Viele Stunden wurde hier für die neue Recruiting-Kampagne fotografiert – da waren Durchhaltevermögen und gute Laune gefragt.
Preisverleihung des Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreises für junge Talente
Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis
Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis

Maritim Hotels zeichnen talentierte Nachwuchskräfte aus

Die besten Nachwuchstalente der Maritim Hotels wurden gekürt! Der Azubi-Wettbewerb der Hotelgesellschaft hat zwar schon 30 Mal stattgefunden. Doch erstmals wurde nun der Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis für junge Talente verliehen. 
Azubis bei Maritim
Wettbewerb
Wettbewerb

Azubis messen sich erstmals beim Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis für junge Talente

Fast dreißig Mal hat der jährliche Azubi-Wettbewerb bereits stattgefunden. Nun startet der Preis für die besten Nachwuchskräfte der Maritim Hotels nochmal so richtig durch – mit neuem Namen, der an den Firmengründer der deutschen Hotelkette erinnert: Hans-Joachim Gommolla.
V. l. n. r.: Dr. Georg Rosenfeld, Vorstand IFG, OB Dr. jur. Christian Scharpf, Dr. Monika Gommolla, Aufsichtsratsvorsitzende Maritim Hotels, Dr. Florian Herrmann, Leiter Staatskanzlei, Nobert Forster, Vorstand IFG und Nicolai Greiner, Vorstand VIB (Foto: © Maritim Hotels)
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Maritim Hotel Ingolstadt eröffnet offiziell seine Türen

Das neue Maritim Hotel und Congress Centrum ist am 19. Juni bei einem Festakt offiziell eröffnet worden. Zu den insgesamt gut 300 Gästen zählten hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur.
Johannes Großpietsch, Simone Scheuring und Stefan Kersten, beide Maritim Hotelgesellschaft, sowie Prof. Dr. Sandra Rochnowski
Auszeichnung
Auszeichnung

Maritim Hotelgesellschaft erneut unter den Top-Arbeitgebern

Als Arbeitgeber und Ausbilder Top: Fünf Monate lang wurden Auszubildende, Fach- und Führungskräfte zu ihrem aktuellen Arbeitgeber befragt. Nun stehen die besten Arbeitgeber 2023 in der Hotellerie und Gastronomie in Deutschland, Österreich und Südtirol fest. Zu ihnen zählt erneut die Maritim Hotelgesellschaft. 
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Maritim Hotel Ingolstadt geht an den Start

Bereits ab dem 15. Mai haben Gäste beim sogenannten Soft Opening die Möglichkeit, das Hotel im Probebetrieb zu testen und zu erleben. Am 1. Juni 2023 wird das neue Maritim Hotel Ingolstadt dann offiziell eröffnet. Schon jetzt ist das Haus für den Eröffnungsmonat nahezu ausgebucht. 
David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner (Mitte) mit den Aufsichtsratsmitgliedern Thomas Willms und Prof. Stephan Gerhard.
Rekordumsatz
Rekordumsatz

Novum Hospitality verzeichnet stärkstes Jahr in Firmengeschichte

Erfolgreich gemeistert: Das Jahr 2022 stand bei Novum Hospitality unter einem guten Stern. Die deutsche Hotelgruppe verzeichnete einen Rekordumsatz von sagenhaften 323,8 Millionen Euro.