HOGAPAGE-Interview

Polen wird mit Robert Lewandowski während der Fußball-EM 2024 im Sheraton Hannover Pelikan Hotel wohnen

Sebastian Krebs, General Manager im Sheraton Hannover Pelikan Hotel
Sebastian Krebs ist General Manager im Sheraton Hannover Pelikan Hotel und freut sich bereits auf seine polnischen Gäste. (Foto: © Sheraton Hannover Pelikan Hotel)
Am 11. Juni wird die polnische Nationalmannschaft mit Robert Lewandowski und Co. zur Fußball-EM 2024 in Hannover anreisen. Während sie im Eilenriedestadion trainiert, wird sie im Sheraton Hannover Pelikan Hotel ihr EM-Quartier aufschlagen. General Manager Sebastian Krebs verrät im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE, wie die Polen hier wohnen werden. 
Freitag, 07.06.2024, 06:00 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Herr Krebs, wie konnten Sie die polnische Nationalmannschaft als Gast bei sich gewinnen?

Wir freuen uns auf die polnische Fußballnationalmannschaft und sind stolz darauf, dass sie bei uns zu Gast sein wird. Wir haben uns u. a. durch unsere langjährige Erfahrung mit vielen unterschiedlichen nationalen und internationalen Mannschaften in den Bereichen Fußball und Handball und unseren guten Ruf als Teamhotel von Hannover 96 einen Namen gemacht. Das hat den DFB und den polnischen Fußballverband überzeugt.

Sheraton Hannover Pelikan Hotel
Das Sheraton Hannover Pelikan Hotel wird während der EM 2024 das Zuhause der polnischen Nationalmannschaft sein. (Foto: © Sheraton Hannover Pelikan Hotel)

Wie werden die polnischen Fußballspieler bei Ihnen wohnen?

Unsere 147 Zimmer und Suiten in der restaurierten ehemaligen Pelikan Füllfederhalterfabrik vereinen geschichtsträchtige Architektur mit hohen Decken, zeitgemäßem Komfort und modernem Design. Die Spieler wohnen in komfortablen Zimmern und Suiten im Loft-Stil, die ein Ambiente zum Wohlfühlen bieten – mit ausreichend Platz für individuelle Ruhe- und Entspannungszonen.

Zimmer im Sheraton Hannover Pelikan Hotel
Die polnischen Fußballspieler werden in komfortablen Zimmern und Suiten im Loft-Stil wohnen. (Foto: © Sheraton Hannover Pelikan Hotel)

Welche speziellen Vorbereitungen und Maßnahmen treffen Sie für die Ankunft der Nationalmannschaft?

Wir haben uns natürlich Gedanken gemacht, wie wir der Mannschaft aus Polen einen angemessenen Empfang und einen angenehmen Aufenthalt bereiten können. Dazu haben wir verschiedene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, uns überlegt, wie wir für ihr leibliches Wohl sorgen können und auch an Freizeit- und Trainingsmöglichkeiten gedacht.

Wie werden Sie mit besonderen Anfragen oder individuellen Wünschen der Fußballspieler umgehen?

Wir nehmen die individuellen Wünsche der polnischen Spieler selbstverständlich entsprechend an und behandeln sie mit Sorgfalt und Diskretion. So sorgen wir dafür, dass sie sich bei uns wohlfühlen und ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich wird.

Zimmer im Sheraton Hannover Pelikan Hotel
Die Zimmer im Sheraton Hannover Pelikan Hotel bieten den polnischen Spielern ausreichend Platz für individuelle Ruhe- und Entspannungszonen. (Foto: © Sheraton Hannover Pelikan Hotel)

Wie werden Sie die Sicherheit und Privatsphäre der Spieler sicherstellen, ohne dass diese sich unwohl fühlen?

Für uns ist die Sicherheit und Privatsphäre der Spieler das A und O. Wir haben deshalb geeignete Maßnahmen ergriffen, um ihre Privatsphäre zu schützen, ohne ihre Anwesenheit in unserem Hotel zu beeinträchtigen. Daher bitte ich auch um Verständnis, dass ich zu diesem Thema keine detaillierten Angaben machen kann.

Wie werden sie mit dem Interesse der Medien und der Fans umgehen?

Wir freuen uns sehr über das große Interesse der Medien und Fans. Um diesem professionell zu begegnen, haben wir klare Richtlinien und Maßnahmen eingeführt, um die Privatsphäre der polnischen Spieler zu respektieren und gleichzeitig eine positive Atmosphäre aufrechtzuerhalten.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Krebs!

(SAKL/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Laura Stönner
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Während der Fußball-EM 2024 wohnt die Fußballnationalmannschaft aus Kroatien im Resort Mark Brandenburg

Zur Fußball-EM 2024 kommt die kroatische Fußballnationalmannschaft nach Neuruppin. Hier wird sie ihr EM-Quartiert im Resort Mark Brandenburg aufschlagen. Im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE, erklärt Sales- & Marketingleiterin Laura Stönner, wie sich das Hotel auf die Ankunft der Kroaten vorbereitet. 
Bernd Dierßen
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Türkische Nationalmannschaft residiert während der Fußball-EM 2024 im Sporthotel Fuchsbachtal

Stefan Kuntz wurde Ende September letzten Jahres als Nationaltrainer der Türkei entlassen. Dennoch gelang es den Ost-Europäern unter dem Nachfolger Vincenzo Montella, sich souverän für die Fußball-EM 2024 zu qualifizieren. Ihr Quartier schlagen die Türken dabei im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen bei Hannover auf. Geschäftsführer Bernd Dierßen erklärt im exklusiven HOGAPAGE-Interview, wie die Türken hier wohnen werden. 
Christopher Schemmink
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Fußball-EM 2024: Portugal zieht mit Cristiano Ronaldo ins Hotel-Residence Klosterpforte

Wo wird Cristiano Ronaldo während der Fußball-EM 2024 übernachten? Die portugiesische Fußballnationalmannschaft wird ihr EM-Quartier in Harsewinkel-Marienfeld in der Nähe von Dortmund haben. Nächtigen werden die Fußballspieler aus Portugal und somit auch Cristiano Ronaldo im Hotel-Residence Klosterpforte. Wie sich das Hotel auf die Ankunft der Portugiesen vorbereitet, verrät der Geschäftsführende Direktor Christopher Schemmink in einem weiteren Teil der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE. 
Peter Gebhardt
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Das Parkhotel Velbert wird zum EM-Quartier der georgischen Fußballnationalmannschaft

Georgien hat sich zum ersten Mal für die Europameisterschaft qualifiziert. In der Gruppenphase wird die georgische Nationalmannschaft gegen Tschechien, Portugal und die Türkei antreten. Wohnen und trainieren wird das georgische Team während der Fußball-EM 2024 im Parkhotel Velbert in Nordrhein-Westfalen. Geschäftsführer Peter Gebhardt verrät im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE u. a., wie es dem Hotel gelingen soll, auch 250 Kilogramm Eis pro Tag zur Verfügung zu stellen.
Felix Sommerrock, Hoteldirektor (Foto: © Schlosshotel Monrepos)
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Belgische Fußballnationalmannschaft residiert während der Fußball-EM 2024 im Schloss Monrepos

In der Gruppenphase der Fußball-EM 2024 wird Belgien in drei Bundesländern spielen. Ihr Quartier schlägt die belgische Nationalmannschaft in Baden-Württemberg auf, genauer im Schlosshotel Monrepos in Ludwigsburg. Hoteldirektor Felix Sommerrock stellt das Haus im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE vor und gibt einen Einblick, was die Fußballspieler erwarten dürfen.