Expansion

Radisson-Marke RED kommt nach Deutschland

Die künftige Rezeption im neuen Hotel Radisson Red in Berlin.
Die Rezeption im neuen Berliner Hotel Radisson Red empfängt ihre Gäste betont stilvoll. (Foto: © Radission Hotel Group)
In der Nähe des Kurfürstendamms in Berlin wird in baldiger Zukunft ein neues Hotel die Hauptstadtgäste begrüßen. Das zur Radisson Hotel Group gehörende Haus wird auch das erste in Deutschland unter einer neuen Marke sein.
Dienstag, 23.01.2024, 12:23 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

„Wir freuen uns, unsere lebendige und dynamische Marke Radisson RED nach Berlin zu bringen und unsere strategische Partnerschaft mit der PPHE Hotel Group und ihrer kroatischen Tochtergesellschaft Arena Hospitality Group zu erweitern. Dies ist das zweite Radisson-RED-Hotel, das wir im Rahmen unserer Partnerschaft entwickelt haben“, sagt Elie Younes, Executive Vice President & Global Chief Development Officer der Radisson Hotel Group.

Weiter sagt sie: „Diese Eröffnung ist ein wichtiger Meilenstein für die Radisson Hotel Group, da wir unsere Marke Radisson RED in Mitteleuropa ausbauen und eine neue Hotel-Marke auf dem deutschen Markt einführen.“

Mit dem Radisson RED Berlin Kudamm erweitert die Radisson Hotel Group ihr Portfolio und führt in Deutschland die Marke Radisson RED ein. Die Lifestyle-Brand wird damit 2024 ihr erstes Haus in Berlin eröffnen.

Eröffnung für das Frühjahr geplant

Das Hotel wurde umfangreichen Renovierungs- und Sanierungsarbeiten unterzogen, welche in Kürze abgeschlossen sein sollen. Die elegante Inneneinrichtung ist von starken Kunst- und Designmerkmalen durchdrungen, die auf die kreative und kühne Ästhetik von Radisson RED abgestimmt sind. 

Mittels der Self-Check-in-Terminals und der eigenen Hotel-App können die Gäste ihre Zimmer betreten, die Zimmerfunktionen steuern oder Speisen und Getränke bestellen.

Co-Working Space und Sommergarten erwarten die Gäste

Das Hotel wird über 133 Gästezimmer verfügen, darunter 14 Studios. Ein ganztägig geöffnetes Restaurant ist im Erdgeschoss geplant, welches den ganzen Tag über internationale Gerichte servieren wird.

Zudem bietet das Radisson RED Berlin Kudamm einen erstklassigen Co-Working-Bereich mit den neuesten technologischen Einrichtungen, einschließlich kostenlosem High-Speed-WLAN, sowie flexible Veranstaltungsräume, einschließlich Spielbereichen, und eine Sommergartenterrasse im Innenhof.

Das erste Hotel der neuen Marke

Das Radisson RED Berlin Kudamm eröffnet als erstes Radisson RED-Hotel in Deutschland. Es ergänzt das Portfolio der Radisson Hotel Group in Berlin, zu dem auch das Radisson Collection Hotel, das art’otel Berlin Mitte, das Hotel Berlin, das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz, das Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte und das Park Plaza Berlin gehören.

„Wir sind überzeugt, dass das Radisson RED Berlin Kudamm eine großartige Ergänzung für den Berliner Hotelmarkt sein wird", sagt Reli Slonim, Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer der Arena Hospitality Group.

Er fügt hinzu: "Das neue Lifestyle-Hotel soll noch vor der UEFA EURO 2024 eröffnet werden und wird unser bereits vielfältiges Hotelportfolio in der deutschen Hauptstadt ergänzen. Die Neueröffnung des Radisson RED folgt kurz nach der für Januar 2024 geplanten Eröffnung des Radisson RED Belgrade, die beide Teil unserer weiteren Wachstums- und Portfoliooptimierungsstrategie sind.“ 

(Radisson Hotel Group/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Bauarbeiter arbeiten hinter Ausstellungsstücken auf der Baustelle bei Renovierungsarbeiten im DDR-Museum.
Wiedereröffnung
Wiedereröffnung

Nach Aquarium-Unglück: DDR-Museum will mit neuem Konzept öffnen

Wiedereröffnung steht kurz bevor: Am 16. Dezember 2022 war das Riesenaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“ in Berlin geplatzt. Auch das nahe gelegene DDR-Museum war von den Wassermassen betroffen; es musste schließen. Drei Monate später steht es vor der Wiedereröffnung – und bietet Neues.
Riesenaquarium im Hotel Dom Aquaree
Aquadom
Aquadom

Hotel Dom Aquaree: Wie hoch ist der Schaden?

Ein Knall mit verheerenden Folgen: Am frühen Morgen des 16. Dezember 2022 war das Großaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“ in Berlin zerborsten. Doch was wird nun aus dem Hotel?
Aquadom
Rückblick
Rückblick

Aquadom in Berlin: Ein Jahr nach dem Unglück

Ein Jahr nach dem Unglück: Am 16. Dezember 2022 zerbarst in Berlin das 16 Meter hohe Riesenaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“. Ein Jahr danach sind noch immer nicht alle Schäden behoben.
Ruby Barber
Ausstellung
Ausstellung

Radisson Collection setzt weltweite Kunstserie mit Botanik-Stylistin aus Berlin fort

Radisson Collection präsentiert die jüngste Ausstellung ihrer weltweiten globalen Kunstserie in Mailand. Die botanischen Kunstwerke von Studio Mary Lennox aus Berlin wurden anlässlich der Eröffnungsveranstaltung des neuen Radisson Collection Hotel, Santa Sofia Milan installiert.
Wintergarten mit Kamin im neuen Hotel The Hoxton Charlottenburg
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

The Hoxton feiert Deutschland-Debüt

The Hoxton Charlottenburg hat seine Pforten in Westberlin eröffnet. Das Haus verfügt über einen ganz besonderen Stil und ist das erste Hotel der Marke in Deutschland. 
Übergabe des Zertifikats "Exzellente Ausbildung".
Zertifiziert
Zertifiziert

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: Top-Ausbildung seit 2013

Die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) verleiht das Zertifikat „Exzellente Ausbildung“ seit fast zehn Jahren an vorbildliche Ausbildungsbetriebe. Im zweijährigen Turnus wird rezertifiziert und bei Erfolg das Gütesieger erneut vergeben. Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz hält die Auszeichnung seit 2013.
Das Strandhotel Zweite Heimat in Sankt Peter-Ording
Umbau
Umbau

Wiedereröffnung nach Renovierung an der Nordseeküste

In Sankt Peter-Ording erwartet ein beliebtes Strandhotel nach umfangreichen Um- und Anbaumaßnahmen seine Gäste. Ein zweites Gebäude mit bis zu 84 qm großen Stuben, einem Kaminzimmer sowie einem weiteren Spa-Bereich runden von nun an das Angebot des Hauses ab.
Radisson Blu Hotel at Porsche Design Tower Stuttgart
Bilanz
Bilanz

Radisson Hotel Group meldet Unternehmensrekord

Rekord bei der Radisson Hotel Group: Die Hotelgruppe verzeichnete im Jahr 2023 ein beeindruckendes Wachstum und erweiterte ihr internationales Portfolio um die größte Anzahl an Zimmern, die sie bisher hatte.