Hoteleröffnung

„The Hoxton, Vienna“ setzt auf retromoderne Ästhetik

The Hoxton, Vienna
Das „The Hoxton, Vienna“ setzt auf eine retromoderne Ästhetik. (Foto: © The Hoxton)
„The Hoxton, Vienna“ öffnet im April 2024 seine Türen. Hinter der originalen Marmorfassade des von Carl Appel entworfenen ehemaligen Gewerbehauses im Herzen des 3. Bezirks setzt das neue Hotel auf ein einzigartiges retromodernes Ambiente.
Mittwoch, 17.01.2024, 10:52 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

The Hoxton, Vienna ist das sechzehnte Haus der britischen Hotelmarke The Hoxton. In den 196 Zimmern und Community Spaces setzt die Marke dabei auf eine retromoderne Ästhetik.

Verantwortlich für das Interior Design von The Hoxton, Vienna ist das britische Designstudio Aime Studios. Das Studio hat das architektonische Erbe des Gebäudes bewusst erhalten: Die weitläufige Lobby wird von den originalen, mit Travertin verkleideten Wänden und Terrazzoböden gerahmt, während das imposante Treppenhaus den Räumlichkeiten einen Hauch von Dramatik verleiht. 

Im gesamten Hotel gibt es Vintage-Möbel und maßgefertigte Teppiche. Die Zimmer in den klassischen Hox-Kategorien Shoebox, Snug, Cosy, Roomy und Biggy nehmen allesamt Bezug auf das österreichische Design des frühen 20. Jahrhunderts – von den geometrisch gemusterten Vorhängen, die von den ikonischen Stoffen der Wiener Werkstätte beeinflusst sind über die gerafften Kopfteile im Stil von Adolf Loos bis hin zu den Badezimmern mit jeder Menge Mid-Century-Zitaten in Form von Chrombeschlägen und tintenblauen Kacheln.

Zimmer im The Hoxton, Vienna
Die Zimmer des The Hoxton, Vienna nehmen allesamt Bezug auf das österreichische Design des frühen 20. Jahrhunderts. (Foto: © The Hoxton)

Das hat das Haus zu bieten

Das neue Hotel verfügt über 196 Zimmer, eine Open House-Lobby, einen Sandwich-Shop und eine Souterrain-Cocktailbar.

Das Apartment, ein hybrider Event Space, befindet sich im Erdgeschoss des Hotels und zählt zum festen Bestandteil aller Hoxton-Häuser. Mit einer offenen Vorratskammer im Zentrum besteht das Apartment aus drei Räumen für private Meetings, Dinners und Parties.

Das Interior Design verweist mit warmen Holzvertäfelungen und Dielenböden, in Mohair gepolsterten Sesseln und Sofas und Chromoberflächen auf die Wiener Kaffeehauskultur.

The Hoxton, Vienna wird auch über ein Auditorium verfügen, das der kreativen Community der Stadt einen intimen Rahmen für Live-Musik, Comedy und Theater bietet.

Bistro mit NYC-Charakter

The Hoxton, Vienna bringt mit Bouvier – einem von Paris inspirierten Bistro mit NYC-Charakter – ein neues Restaurantkonzept in die Stadt, das moderne französische Küche und natürliche Weine serviert. Die Cocktailbar Salon Paradise im Souterrain fängt die Essenz der freigeistigen und experimentierfreudigen Beat-Generation ein.

Obenauf setzt die Rooftop-Bar Caya Coco im Stil der goldenen Zeiten der Kuba-Reisen auf tropische Vibes. Mit Blick über die Dächer der Stadt liegt die Bar zwischen Pooldeck und offenem Barbecue.

(The Hoxton/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz, Olaf Heinrich GF Zollhafen Mainz, Thomas Haas CEO H-Hotels, Christian Farnleitner GF Soravia Tochtergesellschaft SoReal, Lisa Haus GF IHK Rheinhessen und Steffen Jans Leiter Kommunikation Landesvereinigung Unternehmensverbände Rheinland-Pfalz, feiern die Eröffnung des H2 Hotel Mainz. (Foto: © H-Hotels GmbH/Oliver Rösle)
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

H2 Hotel Mainz feierlich eröffnet

Bereits seit November 2023 empfängt das H2 Hotel Mainz seine Gäste. Nun wurde das Designhotel in der Rheinallee feierlich eröffnet. 
Thomas Behnisch, Projektleiter Bremer AG, Josef Dolp, Chief Operating Officer Deutsche Hospitality, Claudia Heck, Bahnhofsmanagerin Paderborn Hauptbahnhof, Heinz Hillebrand, Geschäftsfürer PB1 GmbH und Thomas Bausch, General Manager Intercityhotel Paderborn, eröffnen feierlich das Intercityhotel Paderborn.
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Intercityhotel in Paderborn eröffnet

Drei Jahre nach dem Startschuss können Reisende nun den neuen Paderborner Hauptbahnhof bereisen. Einen Großteil des neu gebauten Gebäudes bezieht das neue Intercityhotel. 
Disneyland Hotel
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Disneyland Paris eröffnet weltweit erstes Fünf-Sterne-Hotel im Disney-Flair

Disneyland Paris feiert die Wiedereröffnung des legendären Disneyland Hotels. Die exklusive Fünf-Sterne-Residenz erstrahlt nach einem kompletten Redesign in neuem Glanz. Das Konzept spiegelt sich von der Lobby bis hin zu luxuriösen Zimmern und Suiten wider und widmet sich königlichen Disney-Geschichten.
Leonardo Esslingen
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Leonardo Hotels eröffnen erstes Haus in der Region Stuttgart

Leonardo Hotels Central Europe setzt seine Expansionspläne weiter um: Mit dem Leonardo Esslingen eröffnete am 10. Januar 2024 das erste Hotel der Gruppe in der Region Stuttgart.
Ruby Lean Luxury Hotel in Stuttgart
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Ruby eröffnet erstes Hotel in Stuttgart

Mitten in der Stuttgarter Innenstadt hat Ruby ein neues Lean Luxury Hotel eröffnet. Dabei vereint die Gruppe zum ersten Mal in Deutschland ihre beiden erfolgreichen Produkte an einem Ort: Design Hotel und innovativen Co-Working Space.
The Cloud One Hotels
Expansionspläne
Expansionspläne

Motel One Group expandiert mit zweiter Lifestyle-Marke

Mit der Eröffnung des ersten The Cloud One Hotels in New York im Dezember 2022 feierte die Motel One Group die Premiere ihrer neuen Lifestyle-Marke. Vor wenigen Wochen eröffnete mit dem The Cloud One Hamburg-Kontorhaus das erste Haus der jungen Marke in Deutschland. Nun geht die Reise weiter. 
Außenansicht des im Bau befindlichen Bunker Hotel im Hochbunker St. Pauli Hamburg
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Hamburger Bunkerhotel startet im April 2024

Rund zehn Jahre lang wurden die Ideen zur Begrünung des riesigen Weltkriegsbunkers im Hamburger Stadtteil St. Pauli besprochen und schließlich umgesetzt. Ein Hotel, Restaurants und ein Dachgarten sollen die Besucher auf dem Hochbunker St. Pauli erwarten. Nun steht der Zeitplan zum Start. 
Zimmer im Citadines Danube Vienna
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Ascotts Citadines Danube Vienna ist bereit zur Eröffnung

The Ascott Limited (Ascott) hat die Eröffnung des Citadines Danube Vienna Apart’hotels bekannt gegeben. Zwischen Innenstadt, Donau, Wirtschaftszentren und Institutionen wie den Vereinten Nationen gelegen, eignet sich das Haus nicht nur für Städtereisende, sondern auch für Geschäfts- und Langzeitreisende.