Neueröffnung

The Ritz-Carlton, Wolfsburg bietet exklusiven Luxus in der neugestalteten Club-Lounge

Blick von der Club-Lounge aus
Von der neugestalteten Club-Lounge aus lässt sich Wolfsburg gut überblicken. (Foto: © Michaela Dargel)
Persönliche Betreuung, kulinarische Genüsse und kulturelle Erlebnisse: Das The Ritz-Carlton, Wolfsburg hat seine neugestaltete Club-Lounge enthüllt. Diese bietet nicht nur einen atemberaubenden Blick auf die Autostadt. 
Donnerstag, 02.05.2024, 11:34 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Unsere Club-Lounge bietet nicht nur einen atemberaubenden Ausblick auf die malerische Lagunenlandschaft der Autostadt, sondern auch einen erstklassigen persönlichen Service und eine herzliche Atmosphäre, die unsere Gäste schätzen werden“, sagt Club Manager Jeremy Meyer. 

Nach einer umfassenden Renovierung wurde die auf der vierten Etage des The Ritz-Carlton, Wolfsburg gelegene neugestaltete Club-Lounge des Hotels nun enthüllt. Die Club-Lounge ist rund um die Uhr geöffnet und wurde nach Angaben des Hotels geschaffen, um anspruchsvollen Reisenden ein Höchstmaß an Privatsphäre, Exklusivität und Service zu bieten. 

„Tag für Tag freue ich mich darauf, mich auf die individuellen Ansprüche einzustellen und diesen gerecht zu werden. Es ist mir eine große Freude, unseren Gästen hier eine unvergessliche Erfahrung zu ermöglichen“, sagt Jeremy Meyer. 

Unter anderem sollen hochwertiges Mobiliar in warmen Farben und zahlreiche Sitzgelegenheiten nun für einen verbesserten Komfort für die Gäste sorgen. (Foto: © Michaela Dargel)
Unter anderem sollen hochwertiges Mobiliar in warmen Farben und zahlreiche Sitzgelegenheiten nun für einen verbesserten Komfort für die Gäste sorgen. (Foto: © Michaela Dargel)

Umfassende Renovierung

Die Renovierung der Club-Räumlichkeiten umfasste aufwendige Umbaumaßnahmen, darunter die Einrichtung eines neuen Büfetts, die Installation von Weinkühlsystemen für erlesene Weine und eine Optimierung der Raumgestaltung, um den Komfort und die Nutzung für die Gäste zu verbessern. 

Die großzügige Gestaltung umfasst hochwertiges Mobiliar in warmen Farben, ein harmonisches Lichtkonzept mit viel indirektem Licht, einen Kamin und zahlreiche Sitzgelegenheiten. Außerdem verfügt die Club-Lounge über eine etwas erhöhte Außenterrasse mit Sitzmöglichkeiten und einem Blick auf die Lagune der Autostadt. Ein separater Raum mit Kamin und einem Barwagen komplettiert das Angebot der Lounge.

Das bietet die Club-Lounge

In der Club-Lounge können die Gäste täglich bis zu vier kulinarische Präsentationen genießen, die die typischen Aromen und Traditionen der Region zelebrieren. Zudem werden regelmäßig immersive kulturelle Erlebnisse und Veranstaltungen wie Cocktailstunden, Weinproben, Hotelrundgänge oder exklusive Kochkurse, die ausschließlich für Club-Mitglieder zugänglich sind, angeboten.

Jeder Aufenthalt wird durch den Club-Concierge persönlich betreut.

PS: Interesse an einem Job bei den Marriott Hotels? In unserer HOGAPAGE-Jobbörse finden Sie zahlreiche Stellenangebote.

(The Ritz-Carlton, Wolfsburg/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Alastair Thomann mit DJ Seth Hills und dem Generator Team bei der Eröffnungsparty in Berlin
Neueröffnung
Neueröffnung

Generator: Erstes Fremdmanagement-Abkommen in Europa

Mit einer Vielzahl an Prominenten hat die Boutique- und Lifestyle-Unterkunftsmarke in Berlin am Alexanderplatz einen neuen Standort eröffnet. Nach einer Multimillionen-Euro-Renovierung konnte am 16. Mai die offizielle Eröffnungsparty stattfinden.
Der Eingangsbereich des neuen B&B Hotels in Rastatt. (Foto: © B&B Hotels)
Wachstum
Wachstum

Neues B&B HOTEL in Rastatt

In der badischen Stadt ist ab sofort eine neue Unterkunft verfügbar. Die Hotelkette hat damit ihren nunmehr 185. Standort in Deutschland erschlossen. Weltweit sind es derzeit über 770 Häuser, die zum Unternehmen gehören.
Fairfield by Marriott erweitert seine weltweite Präsenz mit der Eröffnung des Fairfield by Marriott Copenhagen Nordhavn, dem ersten Hotel der Marke in Europa. (Foto: © Marriott International)
Hotel
Hotel

Marriott-Marke feiert Europadebüt

Die Hotelgruppe hat in Kopenhagen ihr erstes Haus unter der bekannten Brand „Fairfield“ eröffnet. In der neuen Destination wird der vom Design Studio Occa entworfene europäische Prototyp der Marke vorgestellt, welches als Vorbild für das Design in Europa dienen soll. 
Schloss Oppurg im Saale-Orla-Kreis (Foto: © MDR)
Neueröffnung
Neueröffnung

Schloss Oppurg wird Vier-Sterne-Hotel

Bis Ostern diente das Schloss im Saale-Orla-Kreis offiziell als Unterkunft für Geflüchtete. Nun soll der barocke Bau im Sommer als Vier-Sterne-Herberge wiedereröffnet werden. Dafür ist eine hohe Investitionssummer veranschlagt. 
Das neue harry’s home Villach
Neueröffnung
Neueröffnung

Harry’s Home eröffnet erstes Haus in Kärnten

Seit dem 24. April 2023 begrüßen Gastgeber Philip Gruber und Daniel Prägant Gäste im neu eröffneten Harry’s Home Villach. Das elfte Haus der Tiroler Hotelgruppe ist gleichzeitig das erste im Bundesland Kärnten vor den Toren der Villacher Alpen.
The Ritz-Carlton Bellagio
Italien
Italien

The Ritz-Carlton kommt an den Comer See

Marriott International hat eine Vereinbarung zur Eröffnung des ersten Hotels der Marke The Ritz-Carlton in Italien mit Grimit S.r.l. unterzeichnet. Nun wird das ehemalige Hotel Grande Bretagne nach umfangreichen Umbaumaßnahmen umbenannt. Die Eröffnung ist für 2026 geplant.
Das Arthotel ANA in Regensburg.
Neueröffnung
Neueröffnung

Arthotel ANA Aurel präsentiert sich

Mit dem „Arthotel ANA Aurel“ ist im Zentrum von Regensburg ein neues Hotel entstanden. Im Herbst 2022 wurde es feierlich eröffnet. Nun stellt es sich vor.
Das neue Hotel HENRI im Wintersportort Kitzbühel.
Pächterwechsel
Pächterwechsel

PKF Hospitality: Neue Hotelmarke für Kitzbühel

Die PKF Hospitality Group konnte für die Gruppe JP Hospitality einen neuen Betreiber finden. Die DSR Hotel Holding übernimmt das ehemalige „Q! Resort“ in Kitzbühel und wird mit ihrer Marke „Henri“ in den gefragten Wintersportort kommen. Geplant ist die Eröffnung des neuen Boutique-Hotels für Dezember 2023.