Außergewöhnliches Design

Urban Loft Cologne überrascht mit kölschem Zimmer

Innenansicht vom Gaffel-Zimmer in Köln.
Das Gaffel-Zimmer von innen. (Foto: © Urban Loft Cologne)
Am Eingang des Hotelzimmers hängt ein gläserner Speisekartenkasten. Darin wird das Kölsche Grundgesetz präsentiert. Doch erst beim Betreten des Zimmers kommt die große Überraschung.
Freitag, 16.12.2022, 12:34 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Jetzt steht man inmitten eines Zimmers mit Brauhaus-Charakter. Der Blick fällt direkt auf eine Wand, die einer Theke im Gaffel am Dom nachempfunden ist. Auf der gegenüberliegenden Seite hängt ein Brauhausfenster aus Bleiglas. Und aus dem goldgerahmten Fenster fällt der Blick auf den Kölner Dom und lässt das „Kölsche Hätz“ höher schlagen.

Überall gibt es stilechte Gimmicks wie ein Gaffel-Holzfass, den Kölschen Boore als Wandgemälde oder die Badezimmer-Matte als quadratischer Bierdeckel. 21 original beschriftete Bierdeckel hängen eingerahmt an einer Wand. Die Arbeit eines Köbes wird so zur Kunst.

Das Gaffel-Zimmer

„Unser Kölner Urban Loft steht auf dem ehemaligen Gelände von Gaffel. Daher fühlen wir uns sehr eng mit der Brauerei verbunden“, sagt Urban Loft Host Miho Radic.

Die Gestaltung erfolgte in Zusammenarbeit mit Gaffel und dem StudioBoo. Zur Ausstattung gehören neben USB-Port, Smart TV, kostenfreiem WLAN, Klimaanlage und Safe auch ein Kölsch pro Gast, das im nahegelegenen Gaffel am Dom getrunken werden darf.

Das Gaffel-Zimmer in Köln.
So sieht das Gaffel-Zimmer aus. V.l.n.r: Badezimmer, Eingangsbereich, Zimmermitte, Eingangstür. Foto: © Urban Loft Cologne)

(Urban Loft Cologne/THWA)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Die neuen Hoteluniformen des Hotels Beethoven Wien von der Designerin Eva Poleschinski. (Foto: © Barbara Nidetzky)
Neuer Stil
Neuer Stil

Designerin kreiert neue Uniformen für das Hotel Beethoven Wien

Die österreichische Künstlerin Eva Poleschinski hat für das Haus am Naschmarkt neue Arbeitskleidung für die Mitarbeiter entworfen. Inspiration hat sie sich dabei direkt aus der geschichtsträchtigen Umgebung geholt. 
„&Repeat Köln Airport"
Umbenennung
Umbenennung

Jaumann’s Hotel wird zu „&Repeat Köln Airport“

Im Januar 2020 hat die b’mine hotels das Jaumann’s Hotel in Köln übernommen. Jetzt erhält das Haus einen neuen Namen und zeigt diesen auch offiziell am Gebäude.
Für die nächsten zwei Jahre verwandelt sich eines der Dachgeschoss-Studios im Hotel Schweizerhof Bern & Spa in das "Timeless Design Studio". (Foto: © Hotel Schweizerhof Bern & Spa)
„Timeless Design Studio“
„Timeless Design Studio“

Das Hotel Schweizerhof Bern & Spa präsentiert Design-Klassiker von teo jakob

Das Hotel Schweizerhof Bern & Spa trifft auf das Designhaus teo jakob. Gemeinsam schaffen die beiden Schweizer Traditionsunternehmen im Setting der Hotelräumlichkeiten das „Timeless Design Studio“. Dieses zeigt bedeutende Interior-Stücke aus den letzten sieben Jahrzehnten. 
Essential by Dorint Hotel in Köln-Deutz
Übernahme
Übernahme

ASHG erweitert Portfolio mit Hotels in Köln-Deutz und Magdeburg

Die ASHG verstärkt ihren Einfluss im deutschen Hotelmarkt und erweitert ihr Portfolio mit der Übernahme zweier renommierter Hotels: Das Essential by Dorint Hotel in Köln-Deutz und das nh Hotel in Magdeburg. Damit umfasst das ASHG-Portfolio jetzt fünf Hotels mit mehr als 700 Zimmern.
Portraitaufnahme von Mahmoud Karim
Personalie
Personalie

Living Hotel Kanzler in Bonn unter neuer Führung

Der gebürtige Ägypter Mahmoud Karim hat das Steuer in Bonn übernommen. Die Stadt und das Hotel sind ihm bereits sehr vertraut. Er übernimmt den Posten vom bisherigen Direktor, Magnus Schwartze. 
Die Lobby des Hotel Marriott in München
Ausstattung
Ausstattung

Hyperlokale Elemente für das Hoteldesign der Zukunft

Das München Marriott Hotel City West gibt einen exklusiven Einblick in das Konzept hinter seiner modernen Gestaltung. Dabei verbirgt sich hinter jedem noch so kleinen Stilelement eine Geschichte oder ein Bezug zur bayrischen Landeshauptstadt. 
Das Berghotel Grainau mit einem Gästezimmer mit Ausblick
Überzeugender Service
Überzeugender Service

Berghotel Hammersbach behält Vier-Sterne-Klassifizierung

Direkt am Fuß der Zugspitze und nahe dem Eibsee gelegen, kombiniert das Haus traditionelle bayerische Gastfreundschaft mit modernem Hotelkomfort. Dafür wurde es jetzt erneut ausgezeichnet. 
Service Roboter stehend vor einer Hotelanlage
Softwarelösung
Softwarelösung

Optimiertes Hotelbetreiber-Matching dank KI

Hotel Investments stellt eine neue, innovative Softwarelösung vor. Mit deren Hilfe will das Unternehmen zukünftig eine optimierte Vorauswahl geeigneter Hotelbetreiber erreichen.