Personalie

Neue Führungskraft für L’Osteria

Linda Bornschier ist die neue COO bei der L’Osteria. (Foto: © L’Osteria)
„L’Osteria ist ein erfolgreiches Unternehmen mit einem etablierten und beliebten Konzept sowie großen Zielen für die kommenden Jahre. Umso mehr freue ich mich, nun Teil der Famiglia zu sein und gemeinsam mit ihr die ambitionierten Wachstumsziele Realität werden zu lassen“, erklärt Linda Bornschier. (Foto: © L’Osteria)
Die bekannte Kette hat mit Linda Bornschier eine neue COO gefunden. Die 47-Jährige übernimmt ab sofort die Verantwortung für das gesamte operative Geschäft. Derzeit umfasst dies über 170 Standorte.
Freitag, 12.04.2024, 08:39 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Bornschier kann auf eine über 20-jährige Erfahrung in der Gastronomie zurückblicken. Zuletzt hatte sie die Position der Market Director KFC bei AmRest DE inne. Bei L’Osteria ist man sich sicher, dass sie das nötige Know-how und die Leidenschaft für die ambitionierten Expansionsziele des Unternehmens mitbringt. 

Lange Jahre bei Starbucks

Linda Bornschier kann auf einen beachtlichen Werdegang zurückblicken. Nach ihrem Studium in Berlin und Cambridge beginnt Bornschier 2002 ihre Karriere als Barista und Schichtleitung bei Starbucks UK. Über verschiedene Management-Stationen im Unternehmen konnte sie so das operative Geschäft, nicht nur bei Starbucks UK, sondern ab 2009 auch bei Starbucks Deutschland über 15 Jahre hinweg nachhaltig mitprägen.

Zu guter Letzt war sie als Regional Director of Operations bei Starbucks DE tätig. Ihre Verantwortlichkeiten beinhalteten neben dem operativen Geschäft von über 80 Filialen und strategischen Unternehmensentscheidungen auch die Einführung und Optimierung verschiedenster Prozesse.

Station bei KFC

2018 wechselte die erfahrene Gastronomin zu AmRest DE als Market Direktor KFC und war dort verantwortlich für rund 800 Mitarbeitende an 27 Standorten. Sie wirkte maßgeblich am Erfolg von KFC Deutschland mit, welcher unter anderem durch das Erreichen eines Jahresumsatzes von 59 Millionen Euro, die Senkung der Mitarbeitenden-Fluktuation um fast ein Drittel sowie der erfolgreichen Neuausrichtung der Wachstumsstrategie untermauert wird.

Zudem fungierte Linda als Vorstandsmitglied der KFC Franchise Association und ist so auch bestens mit der Perspektive des Franchisenehmers vertraut. Ideale Voraussetzungen, denn als COO wird sie bei L’Osteria für die Bereiche Company Operations und Franchise Operations verantwortlich sein.

Familiäre Strukturen führen zum Erfolg

Linda Bornschier selbst beschreibt ihren Führungsstil als zugänglich und legt Wert auf eine klare, transparente Kommunikation auf Augenhöhe und über alle Ebenen hinweg. „Das gelebte familiäre Miteinander innerhalb der L’Osteria Famiglia hat mich sofort überzeugt, ein wesentlicher Erfolgsfaktor des Unternehmens. Diese Werte auch bei der anstehenden Expansion beizubehalten ist aus meiner Sicht eine Herausforderung für die kommenden Jahre, der ich mich gerne stelle“, sagt Bornschier.

(L’Osteria/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Porträtaufnahme von Barbara Muckermann
Führungswechsel
Führungswechsel

Kempinski Hotels ernennt erstmals eine Frau zur CEO

Europas älteste Luxushotelgruppe hat die Ernennung von Barbara Muckermann zur neuen Leiterin bekannt gegeben. Das Unternehmen hat große Erwartungen an die gebürtige Deutsche mit reichlich Auslandserfahrung und einem Sinn für Pracht und Ästhetik.
Gotthard Schöpf ist neuer Geschäftsführer der Kinderhotels Europa. (Foto: © Kinderhotels)
Management
Management

Geschäftsführerwechsel bei den Kinderhotels Europa

Die Hotelvereinigung hat jetzt bekannt gegeben, dass der Tiroler Gotthard Schöpf seit dem 1. März 2024 die leitende Position übernommen hat. Der langjährige CEO Gerhard Stroitz wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen.
Florian Schörghuber und Nico Nusmeier von der Schörghuber Gruppe (Foto: © Schörghuber Gruppe)
Personalie
Personalie

Schörghuber Gruppe: Beginn einer neuen Ära

Als Abschluss der 2019 von Familie und Vorstand eingeleiteten Transformation übergibt Nico Nusmeier planmäßig die Führung der Gruppe an den bisherigen Co-CEO, Florian Schörghuber.  
Christian Bauer, CEO von Destination Solutions  (Foto: © Destination Solutions)
Ferienunterkünfte
Ferienunterkünfte

Neuer CEO für Destination Solutions

Christian Bauer hat seit dem 01. April 2024 die Führungsposition inne und komplettiert damit das Management-Team des Technologieanbieters für den Vertrieb und die Vermarktung von Ferienunterkünften.
Aldiana Club Side Beach / Türkei  (Foto: © Aldina/Dertour)
Personalie
Personalie

Wechsel im Aldiana Management

Andreas Pospiech wird zum 1. April 2024 in die Geschäftsführung der Dertour-Marke berufen. Damit folgt er auf Markus R. Kempen, dessen Amt als Geschäftsführer Ende März endet. 
Mario Petry leitet ab sofort Meßmer Foodservice. (Foto: © Meßmer)
Personalie
Personalie

Meßmer Foodservices hat neuen Leiter

Die Ostfriesische Tee Gesellschaft legt die Führung ihres Gastronomie- und Großverbraucherbereiches in neue Hände. Ab sofort zeichnet Mario Petry verantwortlich für die Geschäfte.
Andre Kostić im Portrait
Personalie
Personalie

B&B Hotels Germany ernennt CLO

Wie das Unternehmen heute berichtet, hat der langjährige Mitarbeiter Andre Kostić die neue Position schon Anfang des Jahres übernommen. Bisher war er als Head of Legal in der Gruppe tätig. 
Portraitaufnahme von Anna Jacqueline Schäfers
Personalie
Personalie

Naturparkhotel Adler hat neue Direktorin

Das zu den Privathotels Dr. Lohbeck gehörende Haus, freut sich über eine neue Führungskraft. Anna Jacqueline Schäfers wird die Position jetzt übernehmen. Sie arbeitet schon seit einiger Zeit im Unternehmen und konnte so ihre Expertise aufbauen.