Mitarbeiterführung

Zwei Auszeichnungen für das Schloss Hohenkammer

Das Schloss Hohenkammer gewinnt mit dem Sonderpreis des Certified Star Awards für das Mitarbeiter-Konzept die zweite Auszeichnung innerhalb weniger Wochen. Vor kurzem hat das Team bereits den Hospitality HR Award 2021 gewonnen.

Mittwoch, 19.01.2022, 14:28 Uhr, Autor: Martina Kalus
Henrike Christ und Martin Kirsch. (Foto: © Vivian Stauff)

Henrike Christ und Martin Kirsch bei der Verleihung. (Foto: © Vivian Stauff)

Die Mitarbeiter von Schloss Hohenkammer rund um Geschäftsführer Martin Kirsch räumen gleich zwei Preise innerhalb kurzer Zeit ab. Mit dem Sonderpreis des Certified Star Awards wurde das Team für das Konzept der Mitarbeitergewinnung und dem Halten von Mitarbeitern, vor allem in der Pandemiezeit,  ausgezeichnet. Auch der Hospitality HR Award 2021 ging an das Team von Schloss Hohenkammer für seine innovativen Human-Resources-Konzepte in der Hotellerie.

Certified Star Award

Zehn Wochen lang konnten die Besucher der Certified Homepage letztes Jahr von September bis Mitte November für ihr Lieblingshotel abstimmen. Neben den beliebtesten Hotels kürte das Zertifizierungsunternehmen auch die Häuser, welche bei der Prüfung anhand eines Punktesystems am besten abgeschnitten haben. Das Schloss Hohenkammer holte sich damit in der Kategorie Bestes Certified Conference Hotel den ersten Platz.

Zudem wurden Sonderpreise in fünf Bereichen verliehen, die durch Vielfältigkeit und innovative Ideen beeindruckten. Viele Häuser haben die Pandemie genutzt, um technisch aufzurüsten oder Umbauten und Renovierungen durchzuführen, aber auch um Mitarbeiterkonzepte zu entwickeln. Das oberste Ziel dieser Konzepte: die Mitarbeiter sollten beim Arbeitgeber bleiben und trotz Pandemie weiter ihrer Arbeit nachgehen können.

Die Gewinner des Certified Star-Awards 2021 wurden vor kurzem  in einer digitalen Preisverleihung bekanntgegeben. Schloss Hohenkammer überzeugte mit seinem Konzept und den gezielten Maßnahmen, die Mitarbeiter während der Pandemie zu halten und sogar neue Teammitglieder dazu zu gewinnen. Das Konzept und das Engagement wurden durch einen Sonderpreis von Certified belohnt.

„Alle haben mit angepackt“

Martin Kirsch, Geschäftsführer von Schloss Hohenkammer: „Es ist einfach beeindruckend, wie Ideen zu dem Thema entstanden sind, sie durchdiskutiert und anschließend umgesetzt wurden. Das Miteinander im Team ist so gut und kollegial, dass es einfach eine große Freude ist, das als Geschäftsführer zu erleben. Wir haben in den letzten Monaten viel dafür getan, dass sich die Mitarbeiter weiter entwickeln konnten und nicht in Kurzarbeit gehen mussten. Wir sind zahlreiche Projekte angegangen, die lange aufgeschoben werden mussten. In den unterschiedlichsten Bereichen des Schlosses und Hotels wurde dann gehämmert, gestrichen, umgebaut und verschönert. Es hat allen Spaß gemacht, alle haben mit angepackt. Einfach nur toll! Wir freuen uns sehr über den Sonderpreis. Er ist eine wunderbare Anerkennung.“

Weiter zum Hospitality HR Award 2021

Zurück zur Startseite

Weitere Themen